| 21:13 Uhr

Hermann Eisenbeis ist neuer St. Wendeler Dulle-König

St. Wendel. Erneut war das vom Förderverein Blau-Weiß St.Wendel/West veranstaltete Dulle-Turnier ein voller Erfolg. 32 Teilnehmer ermittelten im Clubheim einen neuen Dulle-Meister. Das Organisationsteam unter der Leitung von Peter Kaprolat, Reiner Krein und Stefan Zimmer sorgte für einen reibungslosen Ablauf des Kartenspiel-Turniers

St. Wendel. Erneut war das vom Förderverein Blau-Weiß St.Wendel/West veranstaltete Dulle-Turnier ein voller Erfolg. 32 Teilnehmer ermittelten im Clubheim einen neuen Dulle-Meister. Das Organisationsteam unter der Leitung von Peter Kaprolat, Reiner Krein und Stefan Zimmer sorgte für einen reibungslosen Ablauf des Kartenspiel-Turniers. Hermann Eisenbeis kam mit 2140 Punkten auf den ersten Platz, es folgte Dieter Pfaff mit 2140 Punkte und Frank Klein mit 2080 Punkten. red