| 21:21 Uhr

Gemeindekindergärten sind heute geschlossen

FreisenGemeindekindergärten sind heute geschlossenDie Gemeinde-Kindergärten in Freisen und Schwarzerden sind heute geschlossen. Das Personal folgt einem Warnstreik-Aufruf der Gewerkschaft Verdi. Nachdem die Gemeindeverwaltung am Montagvormittag über den Streik informiert worden war, hat sie die betroffenen Eltern mit Handzetteln oder per Telefon informiert

FreisenGemeindekindergärten sind heute geschlossenDie Gemeinde-Kindergärten in Freisen und Schwarzerden sind heute geschlossen. Das Personal folgt einem Warnstreik-Aufruf der Gewerkschaft Verdi. Nachdem die Gemeindeverwaltung am Montagvormittag über den Streik informiert worden war, hat sie die betroffenen Eltern mit Handzetteln oder per Telefon informiert. Freisens Bürgermeister Wolfgang Alles ging gestern nach einer entsprechenden Anfrage davon aus, dass die betroffenen Eltern Betreuungsmöglichkeiten für ihre Kinder gefunden haben. ddt MarpingenGesamtschule lädt zu unterhaltsamem Fest einAnlässlich des 20-jährigen Bestehens der Gesamtschule Marpingen haben Schüler und Lehrer für Samstag, 9. Mai, von elf bis 17 Uhr zum Schulfest eingeladen. Interessante Angebote und ein abwechslungsreiches Programm werden garantiert, heißt es. Neben Unterhaltungsspielen und Wettbewerben sind Präsentationen und Aufführungen vorgesehen. Auch eine Tombola gibt es. Das Fest wird von der Schulband und einem Musikprojekt umrahmt. redUrweilerJunge Schmuck-Diebin auf frischer Tat ertapptVom Hausbesitzer auf frischer Tat ertappt worden, ist eine 15-jährige Marpingerin. Wie die Polizei gestern mitteilte, war sie am vergangenen Donnerstag, 30. April, gegen 18 Uhr übers Garagen-Dach in ein Haus in der Straße "In der Metz" in Urweiler eingestiegen, wo sie im Schlafzimmer aus einer Schmuckschatulle eine Goldhalskette und einen goldenen Armreif nahm. Der Hauseigentümer hielt sie bis zum Eintreffen der Polizei fest, bei der die 15-Jährige, wie es heißt, bereits wegen ähnlicher Vorfälle bekannt war. ruTholeyRathaus beschmiert und Kunstwerke beschädigtIn der Hexennacht ist die hintere Wand des Tholeyer Rathauses mit Ketchup und Zahnpasta beschmiert worden. Zudem wurden laut Polizeiangaben von gestern auf dem Herzweg am Schaumberg die Skulptur "Überschäumendes Herz" vom Sockel geworfen und dadurch stark beschädigt und Teile des Kunstwerks "Schiefes Haus" verschoben. ruHinweise: Polizei St. Wendel, Telefon (06851) 89 80.St. WendelAbspielgerät bekommt im Krankenzimmer BeineAus einem Krankenzimmer des St. Wendeler Marienkrankenhauses ist am vergangenen Samstag, 2. Mai, ein rotes mobiles Abspielgerät iPod nano im Wert von 180 Euro entwendet worden. Die Polizei grenzte gestern die Tatzeit auf acht bis 9.30 Uhr ein. ruHinweise: Polizei St. Wendel, Telefon (06851) 89 80.