| 20:36 Uhr

Stilllegung
Wasserversorger klemmt Leitung in Schwarzerden ab

Schwarzerden. () Der St. Wendeler Wasser- und Energieversorger WVW wird eine Wasserleitung in der Werkstraße in Schwarzerden stilllegen. Wie die WVW mitteilt, beginnt die Maßnahme Anfang März und dauert voraussichtlich zwei bis drei Wochen.

Die Leitung, die hauptsächlich von anliegenden Industriebetrieben genutzt wurde, wird seit einiger Zeit nicht mehr benötigt. „Die WVW ist bemüht, die Beeinträchtigungen für die Anlieger so gering wie möglich zu halten“, heißt es in der Mitteilung.