| 20:10 Uhr

Wahl
Volker Dewes will Ortsvorsteher werden

Freisen. Die CDU Freisen hat während einer Mitgliederversammlung ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 26. Mai gewählt. Als Kandidat für das Amt des Ortsvorstehers in Freisen geht der  stellvertretende Ortsvorsteher und Fraktionsvorsitze im Ortsrat, Volker Dewes, ins Rennen. Von red

Er wurde einstimmig nominiert. Auf den nachfolgenden Plätzen folgen Alexander Becker, Christian Lange, Torsten Ferdinand, Rica Schmitt, Ruben Schwan, Stefan Haupenthal und Christoph Loch. Alexander Becker wurde einstimmig als Spitzenkandidat für den Gemeinderat gewählt. Auf den weiteren Plätzen für den Gemeinderat: Christoph Rudolphy, Paul Haupenthal, Gerhard Bier, Stefan Haupenthal, Volker Dewes und Gina Schmitt. Nach dem Willen der CDU soll Carlo Gelzleichter auch für die nächsten fünf Jahre die CDU im Kreistag vertreten. Auch er wurde einstimmig nominiert.