| 19:15 Uhr

Vier Mountainbiker aus dem Kreis schaffen den Sprung aufs Podium

Freisen. Diesmal ging es für die Mountainbiker nicht raus in die Natur, sondern rein in die Halle: In feierlichem Rahmen wurden am Sonntag vor einer Woche in Birkenfeld die Sieger der Mountainbike-Liga Saar-Pfalz geehrt. Mit auf dem Podium standen dabei auch vier Fahrer aus drei Vereinen des Kreises St. Wendel: In der Hauptklasse der Männer belegte Niclas Weyand von den Radsportfreunden Niederlinxweiler Platz drei. Gleiches gelang Oliver Henkes (Bergradler Oberthal) bei den Senioren II, Amira Meiser (Grüne Hölle Freisen) in der Altersklasse U 11 sowie Nora Büsgen (ebenfalls Grüne Hölle) bei der U15. red



Das könnte Sie auch interessieren