| 20:23 Uhr

Schau
Tele Freisen meisterhaft in Szene gesetzt

Der Fotoblub Tele Freisen hat seine Clubmeister gekürt.
Der Fotoblub Tele Freisen hat seine Clubmeister gekürt. FOTO: Norbert Holz
Freisen. Der Kreis der Fotografen aus dem St. Wendeler Land kürte seine Clubmeister, Werke sind in einer Ausstellung zu sehen.

() Wie entsteht ein richtig gutes Foto? Was macht einen erfolgreichen Fotografen aus? Er muss sich bestens wappnen, er braucht mitunter viel Geduld und wenn es gilt, muss er da sein. Oder wie Arthur Schnitzler einmal sagte: Bereitsein ist viel, warten können ist mehr, doch erst den rechten Augenblick nützen, ist alles.“ Diesen Spruch des österreichischen Dramatikers und Erzählers (1862-1931) zitierte Landrat Udo Recktenwald (CDU) bei der Ausstellungseröffnung des Fotoclubs Tele Freisen am Freitagabend. „Meisterliche Fotografien“ gibt es im Rathaus der Gemeinde Freisen zu sehen. Wieder einmal erweise sich der Fotoclub als ausgezeichneter „Werbeträger und Botschafter“ für den ganzen Landkreis, sagte Recktenwald, und trage so im besten Wortsinne „ein gutes Bild der Region in die Welt“.


Bürgermeister Karl-Josef Scheer (SPD) und Ortsvorsteher Gerd Bonenberger hatten die Gäste im Rathaus begrüßt, und insbesondere die Delegation der Fotografischen Gesellschaft Ludwigshafen willkommen geheißen. Die Fotofreunde vom Rhein mit ihrem Vorsitzenden Karlheinz Weingärtner hatten die Prämierung der Clubmeisterschaft übernommen. Das Ergebnis ihrer Jurierung von 187 Fotografien, eingereicht von 19 Autoren: Clubmeister ist Gerd Schunck, Vizemeisterin Annelie Henn, Platz drei teilen sich Joachim Kremp und Thomas Reinhardt, Fünfter wurde Erhard Müller. Ihnen gratulierte der Vorsitzende, Franz-Rudolf Klos, und überreichte die Urkunden. Der stellvertretende Jugendleiter Jannik Scheer zeichnete die Sieger bei den Jugendlichen aus: Helen Philipczyk und Alida Krampe.

Die Ausstellung „Meisterliche Fotografien“ ist bis zum 12. Januar im Freisener Rathaus zu sehen.

Blick auf einige Fotos der Ausstellung des Clubs Tele Freisen im Rathaus.
Blick auf einige Fotos der Ausstellung des Clubs Tele Freisen im Rathaus. FOTO: Thomas Reinhardt