| 20:06 Uhr

Spendenstele
Über 500 Euro in den Spenden-Stelen

Oberkirchen. 2017 wurde das Projekt Spenden-Stelen für Oberkirchen ins Leben gerufen. Darauf weist Ortsvorsteher Roland Becker in einer Pressemitteilung hin. Sinn und Zweck sei es, über Spenden Gelder zu erhalten, die der Ortsvorsteher und Ortsrat für örtliche Projekte einsetzen kann, wie die Anschaffung von Spielgeräten, Hinweistafeln, Schilder, Blumenkübel oder Anpflanzungen. Von red

Mittlerweile seien die vier Stelen im Ort geleert und das Geld gezählt worden. Die Spenden erbrachten den Betrag von 507,67 Euro. Dafür bedankt sich der Ortsvorsteher. Ihm seien schon einige Ideen zur Verwendung des Geldes unterbreitet worden. Darüber werde er mit den Mitgliedern des Ortsrates reden. Gerne könnten sich Bürger im Projekt, „Spenden-Stelen für Oberkirchen“ einbringen.