| 12:42 Uhr

Blaulicht
Polizei sucht gelbes Fahrzeug nach Unfallflucht

Symbolfoto.
Symbolfoto. FOTO: dpa / Friso Gentsch
Oberkirchen. Ein Unbekannter hat in Oberkirchen ein fremdes Auto beschädigt und ist anschließend geflüchtet.

Der Unfall ereignete sich nach Polizeiangaben im Zeitraum zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen in der Talbrückstraße. Bei dem beschädigten Wagen handelt es sich um einen dunklen Audi A6, der auf einem Grundstücksparkplatz abgestellt war. Der Verursacher des Zusammenstoßes ist laut Polizei vermutlich beim Rangieren gegen die vordere linke Stoßstange gestoßen. Am Audi des Geschädigten blieb ein erkennbar großer gelber Lackantrag zurück. Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht und bittet um Hinweise an die Dienststelle in St. Wendel, Telefon (0 68 51) 89 80, oder den Polizeiposten in Freisen, Telefon (0 68 55) 2 21.