| 20:43 Uhr

Zuschüsse
Ortsrat Eitzweiler verteilt Zuschüsse an die Vereine

Eitzweiler. Über den Geldsegen durften sich viele freuen. Von Oswin Sesterheim

Der Eitzweiler Ortsrat verteilte in seiner jüngsten Sitzung die Zuschüsse an die Vereine. Dabei wurde die mit den Vereinen gefasste Regelung für die Reinigung der Toiletten und des Foyers im Dorfgemeinschaftshaus berücksichtigt. „Der Gemeinde Freisen sind für die Reinigung Lohnkosten in Höhe von 100 Euro entstanden“, so Ortsvorsteher Gerald Linn. Diese werden auf den Schützenverein, die Singgruppe, den Verein der Garten- und Naturfreunde und dem Heimatverein gleichmäßig aufgeteilt und wie vereinbart, zurückbehalten.


Die Singgruppe Eitzweiler erhält 62 Euro, der Schützenverein Gut Ziel 61 Euro, der Heimatverein Eitzweiler 50 Euro, der Musikverein Edelweiß Asweiler-Eitzweiler 45 Euro, die Landfrauen Asweiler-Eitzweiler 40, der Sportverein Asweiler-Eitzweiler 40 und der Verein der Garten- und Naturfreunde 15 Euro. Diesem Vorschlag von Ortsvorsteher Gerald Linn stimmte der Ortsrat einstimmig zu. Wie dazu weiter mitgeteilt wurde, erhalten der Musikverein, der Landfrauenverein und der Sportverein noch Geld vom Ortsrat Asweiler.