| 20:43 Uhr

Ortsrat
Ortsrat debattiert über Fotovoltaik-Anlagen

Der Eitzweiler Ortsrat kommt am kommenden Montag, 24. September, zusammen. Die Ratsmitglieder werden in der Sitzung über einen Vorschlag der saarländischen Landesregierung, Fotovoltaik-Anlagen auf landwirtschaftlich benachteiligten Flächen zu errichten, beraten. Von Oswin Sesterheim

Darüber hinaus nehmen sie Stellung zu den zahlreichen vorgesehen Flächen in und um Eitzweiler, heißt es dazu in einer entsprechenden Mitteilung von Eitzweilers Ortsvorsteher Gerald Linn. Die öffentliche Sitzung in der Dorfstubb beginnt um 19 Uhr.