| 20:27 Uhr

Live im Sitzungssaal
Marcel Adam feiert Geburtstag im Sitzungssaal

Freisen. Die erfolgreiche Freisener Kulturreihe „Live im Sitzungssaal“ wird fortgeführt. Am 14. März kommt der Barde aus Lothringen. Von red

Die Veranstaltungsreihe „Live im Sitzungssaal“ wird auch dieses Jahr fortgeführt. Bürgermeister Karl-Josef Scheer (SPD) will damit das Kulturangebot der Gemeinde Freisen weiter voranbringen. Er freut sich, dass diese Konzertreihe inzwischen fester Bestandteil geworden ist.


Insgesamt werden auch dieses Jahr wieder acht Veranstaltungen angeboten, heißt es in der Pressemitteilung. Das Konzept und der Wochentag bleiben unverändert. Immer mittwochs ab 20 Uhr wird handgemachte Live-Musik im ansprechenden Ambiente des Freisener Sitzungssaales geboten. Los geht’s am Mittwoch, 14. März. Der Chansonnier und Liedermacher Marcel Adam kommt nach Freisen und feiert seinen Geburtstag live im Sitzungssaal.

Peter Weigerding, Musiker aus Grügelborn, der auch für die Organisation der Konzerte und die Auswahl der Bands verantwortlich ist, tritt am Mittwoch, 11. April, mit seinem Trio MEP-Live auf. In origineller Besetzung (Gitarre, Gitarre/Bass und Cajon/Percussion) spielt das Trio unplugged die Klassiker aus Rock, Pop, Country und Blues versehen mit einem eigenen Stil.

Am Mittwoch 9. Mai gibt sich Horst Friedrich (bekannt von Simply Unplugged und Deperado) mit seinem Duo 2OF.US die Ehre.

Wie der Veranstalter mitteilt, werden die weiteren Konzerte im zweiten Halbjahr werden rechtzeitig bekannt gegeben. Aber so viel ist schon mal sicher: Am 28. Juli, wird es wieder ein Open-Air-Zusatzkonzert auf dem Rathausvorplatz in Form einer Oldie-Night mit der der Band The Earls geben. Als Schlusspunkt der Konzertreihe ist dann auch noch ein Adventskonzert am 2. Dezember, geplant.