Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:33 Uhr

Treff
Dorfgespräch über das Breitband

Freisen. Von red

Das nächste Dorfgespräch in Freisen plant Ortsvorsteher Gerd Bonenberger für Donnerstag, 17. Mai, im Feuerwehrhaus. Ab 18 Uhr wird das virtuelle Mehrgenerationenhaus vorgestellt, bei dem jeder mitmachen kann. Jeder Teilnehmer erhält ein kosetnloses ein Tablet, das er nach dem Projekt behalten darf, teilt Bonenberger mit. Ab 19 Uhr stellt sich die Firma inexio vor. Hier wird der Breitbandausbau in Freisen das Thema sein.