Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:14 Uhr

Feuewehr öffnet ihre Türen

Nonnweiler. Der Löschbezirk Nonnweiler der Freiwilligen Feuerwehr veranstaltet von kommenden Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. Mai, seine Tage der offenen Tür. Ortsvorsteher Theo Weber eröffnet das Fest am Freitag, 20 Uhr, im Feuerwehrhaus mit dem Fassanstich. Danach werden Party-Hits vom Plattenteller zu hören sein. Am kommenden Samstag ist das Haus ab 14 Uhr geöffnet

Nonnweiler. Der Löschbezirk Nonnweiler der Freiwilligen Feuerwehr veranstaltet von kommenden Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. Mai, seine Tage der offenen Tür. Ortsvorsteher Theo Weber eröffnet das Fest am Freitag, 20 Uhr, im Feuerwehrhaus mit dem Fassanstich. Danach werden Party-Hits vom Plattenteller zu hören sein. Am kommenden Samstag ist das Haus ab 14 Uhr geöffnet. Die Musikgruppe "Läddabochsen" will ab 20 Uhr für gute Laune sorgen. Das Sonntagsprogramm beginnt um 10.30 Uhr mit dem Frühschoppenkonzert der Pfarrkapelle Kastel. Die Kolpingkapelle aus Nonnweiler-Bierfeld musiziert ab 14 Uhr. Ab 15.30 Uhr sind die Peterberger Volksmusikanten mit flotten Rhythmen an der Reihe. "Unterhaltungsmusik vom Plattenteller" heißt danach die letzte Programm-Nummer zum Festfinale. wb