| 20:13 Uhr

Die Spitzenkandidaten der Parteien für die Kreistagswahl

CDU: Landrat Udo Recktenwald aus St. Wendel tritt als Spitzenkandidat der CDU bei der Kreistagswahl am Sonntag, 7. Juni, an. Recktenwald ist 46 Jahre alt, verheiratet und hat eine Tochter. Mit seiner Kandidatur will Recktenwald für die CDU werben, er selbst kann das Amt nicht annehmen, weil er als Landrat nicht gleichzeitig Kreistagsmitglied sein kann

CDU: Landrat Udo Recktenwald aus St. Wendel tritt als Spitzenkandidat der CDU bei der Kreistagswahl am Sonntag, 7. Juni, an. Recktenwald ist 46 Jahre alt, verheiratet und hat eine Tochter. Mit seiner Kandidatur will Recktenwald für die CDU werben, er selbst kann das Amt nicht annehmen, weil er als Landrat nicht gleichzeitig Kreistagsmitglied sein kann. Auf den nächsten vier Plätzen der Gebietsliste kandidieren für die CDU: Friedbert Becker, Martina Weiand, Stefan Spaniol, Günter Schwarm. SPD: Magnus Jung aus Kastel ist Spitzenkandidat der SPD für den Kreistag. Er ist SPD-Kreisvorsitzender und Fraktionsvorsitzender im Kreistag. Jung ist freiberuflicher Politikwissenschaftler, 27 Jahre alt, verheiratet, hat eine Tochter. Auf den nächsten vier Plätzen der Gebietsliste kandidieren für die SPD: Torsten Lang, Renate Klein, Ruth Kirch, Heinz Detlef Puff. FDP: Michael Lukas ist Spitzenkandidat der FDP für die Kreistagswahl. Lukas ist 22 Jahre alt, ledig und Student. Er wohnt in Nonnweiler. Auf den nächsten vier Plätzen der Gebietsliste kandidieren für die FDP: Guido Baltes, Armin Rohner, Michael Würtz, Gerd Fries. Grüne: Lars Schlaup ist Spitzenkandidat der Grünen für den Kreistag. Er ist 39 Jahre alt, verheiratet, hat zwei Kinder und ist Diplom-Wirtschaftsjurist. wohnt in Tholey. Auf den nächsten vier Plätzen der Gebietsliste kandidieren für die Grünen: Dirk Buttgereit, Marianne Weiss, Tilman Schön, Michaela Koob.Linke: Mike Martin ist Spitzenkandidat der Linken für den Kreistag. Er wohnt in Tholey, ist 34 Jahre alt, verheiratet und von Beruf IT-System-Kaufmann.. Auf den nächsten vier Plätzen der Gebietsliste kandidieren für die Linken: Michael Zunkel, Wolfgang Haupert, Udo Nonnengardt, Karin Rohrmüller. vf