| 21:10 Uhr

Bussardweg wird verkehrsberuhigt

St. WendelBussardweg wird verkehrsberuhigt Der Bussardweg in Bliesen wird als Wohnstraße verkehrsberuhigt auf einer Länge von 300 Metern fertig ausgebaut. Mit den Bauarbeiten hat die Stadt eine einheimische Firma beauftragt. Die Kosten für den Ausbau belaufen sich auf 175 000 Euro. redNonnweilerBeim Frühlingsfest die Kontakte festigen Am Sonntag, 17

St. WendelBussardweg wird verkehrsberuhigt Der Bussardweg in Bliesen wird als Wohnstraße verkehrsberuhigt auf einer Länge von 300 Metern fertig ausgebaut. Mit den Bauarbeiten hat die Stadt eine einheimische Firma beauftragt. Die Kosten für den Ausbau belaufen sich auf 175 000 Euro. redNonnweilerBeim Frühlingsfest die Kontakte festigen Am Sonntag, 17. Mai, feiert das Übergangs- und Wohnheim für Menschen mit seelischer Behinderung sein traditionelles Frühlingsfest. Damit sollen die Kontakte zur Bevölkerung vertieft werden. > Seite C 3Kultur regionalGaukler aus aller Welt kommen an den SeeZwei Tage lang werden erstklassige Straßenkünstler aus Europa und Übersee das Publikum am Bostalsee in ihren Bann ziehen und superlustig unterhalten. Mit dabei sind Artisten, Jongleure, Clowns, Komiker und Feuerkünstler. Allesamt gehören sie zur "Creme de la Creme" der Szene, und alle haben bereits viele internationale Preise gewonnen. > Seite C 4Sport regionalHasborn kann seinen Konkurrenten helfenLeistet der SV Rot-Weiß Hasborn den saarländischen Oberliga-Konkurrenten Mettlach und Elversberg II Schützenhilfe im Abstiegskampf? Die Frage wird am Samstag um 15.30 Uhr im Waldstadion beantwortet, wenn Hasborn den Tabellenvorletzten Bad Breisig empfängt. > Seite C 9