Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:21 Uhr

Bundesstraße 41 ist Freitagnacht voll gesperrt

Oberlinxweiler. Voll gesperrt ist die Bundesstraße 41 zwischen Ottweiler und Oberlinxweiler am kommenden Freitagabend, 29. Mai, ab 21 Uhr, bis Samstagmorgen, 30. Mai, acht Uhr. Grund seien Bauarbeiten an der Heerbrücke in Ottweiler, teilte Martin Model mit, Sachbearbeiter bei der Straßenverkehrsbehörde des Landkreises Neunkirchen

Oberlinxweiler. Voll gesperrt ist die Bundesstraße 41 zwischen Ottweiler und Oberlinxweiler am kommenden Freitagabend, 29. Mai, ab 21 Uhr, bis Samstagmorgen, 30. Mai, acht Uhr. Grund seien Bauarbeiten an der Heerbrücke in Ottweiler, teilte Martin Model mit, Sachbearbeiter bei der Straßenverkehrsbehörde des Landkreises Neunkirchen. Eine Umleitung über Mainzweiler und Remmesweiler sei ausgeschildert. Um das vorgesehene Arbeitspensum zu schaffen, kann es auch über Pfingsten zur Vollsperrung der B 41 im Abschnitt zwischen Ottweiler und Oberlinxweiler kommen. Autofahrer müssen also gegebenenfalls den Umleitungen folgen in der Nacht von Samstag, 30. Mai, auf den Pfingstsonntag, 31. Mai, sowie in der Nacht auf Pfingstmontag, 1. Juni, jeweils zwischen 22 Uhr bis acht Uhr am nächsten Morgen. red