| 12:46 Uhr

Bürgermeisterwahl
Hermann Josef Schmidt tritt in Tholey wieder an

Tholey. Überraschung in Tholey: Amtsinhaber Hermann Josef Schmidt (CDU) bewirbt sich um eine dritte Amtszeit als Bürgermeister. Andreas Veit (CDU) tritt wieder Nohfelden an. Von Volker Fuchs

Beim Heringsessen seiner Partei im Februar hatte Hermann Josef Schmidt angekündigt, bei der Bürgermeisterwahl im kommenden Jahr nicht mehr anzutreten. Jetzt hat er seine Meinung geändert. Der CDU-Politiker bewirbt sich bei der Urwahl im Mai 2019 für eine dritte Amtszeit. Einstimmig haben Vorstand, Fraktion und die Ortsvorsteher der CDU in Tholey ihn am Donnerstagabend für eine weitere Amtszeit nominiert.


„Ich freue mich sehr, dass Hermann Josef Schmidt von seinem ursprünglichen Entschluss, nicht erneut anzutreten, Abstand genommen hat“, erklärt die Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes, Nadine Schön, in einer Pressemitteilung. Schmidt vereine Kontinuität und Innovationsfreude. Zustimmung für die Entscheidung kommt auch von der Landesebene. „Wir brauchen ihn als erfahrenen Vertreter kommunaler Interessen“, so der designierte CDU-Landesvorsitzende, Tobias Hans.

Seine erneute Kandidatur als Bürgermeister hat am Donnerstag auch ein weiterer CDU-Politiker aus dem Landkreis St. Wendel angekündigt. Bürgermeister Andreas Veit bewirbt sich in Nohfelden für eine weitere Amtszeit. > ausführlicher Bericht folgt