| 21:15 Uhr

Aktive Ferienfreizeit im Juli

St. Wendel. In einem Jugendhaus der Pfadfinder in der Nähe von Kell am See bietet der Radsportclub St. Wendel vom 11. bis zum 19. Juli die Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren an. "Es können alle Jugendlichen, diesmal auch Mädchen und Nichtmitglieder mitfahren. Die Freizeit wird finanziell von der Stadt St. Wendel unterstützt

St. Wendel. In einem Jugendhaus der Pfadfinder in der Nähe von Kell am See bietet der Radsportclub St. Wendel vom 11. bis zum 19. Juli die Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren an. "Es können alle Jugendlichen, diesmal auch Mädchen und Nichtmitglieder mitfahren. Die Freizeit wird finanziell von der Stadt St. Wendel unterstützt. Die Aktivitäten werden dem Alter entsprechend geplant und durchgeführt, bei den Mountainbiketouren werden auch Anfänger nicht überfordert. Selbstversorgung ist angesagt: Frühstück zubereiten, Lunchpakete oder Picknick vorbereiten, Abendessen kochen und alles, was dazu gehört, immer gemeinsam in der Gruppe. "Jeder ist in dieser Woche mal an der Reihe, mitzuarbeiten in der Küche oder im Aufenthaltsraum" sagt der Fahrtleiter und Vorsitzende des Vereins Helmut Maue. redAnmeldung und Info: Telefon (0177) 492 09 52; www.rsc-st-wendel.eu; E-Mail: rsc-st-wendel@gmx.de.