Studienfahrt zur Afghanistan-Schau

Studienfahrt zur Afghanistan-Schau

Saarlouis. Zur Ausstellung "Afghanistans gerettete Kunstschätze" in Bonn bietet die Kreisvolkshochschule für Samstag, 25. September, eine Studienfahrt an. Archäologen, Kulturexperten und Museumsleute versteckten und verwahrten über Jahre die Kunstschätze des afghanischen Nationalmuseums in Kabul

Saarlouis. Zur Ausstellung "Afghanistans gerettete Kunstschätze" in Bonn bietet die Kreisvolkshochschule für Samstag, 25. September, eine Studienfahrt an. Archäologen, Kulturexperten und Museumsleute versteckten und verwahrten über Jahre die Kunstschätze des afghanischen Nationalmuseums in Kabul. Die afghanische Regierung hielt es für verfrüht, ihr archäologisches Erbe in dem noch schwer beschädigten Museum auszustellen. Dies war der Grund für die Organisation einer Wanderausstellung. Der Reisepreis beträgt 65 Euro inklusive Eintritt und Führung durch die Ausstellung, Stadtführung Bonn, Reiseleitung und Busfahrt. hthInfo und Anmeldung unter Telefon (0 68 31) 44 44 13, Fax 44 44 22, E-Mail: kvhs@kreis-saarlouis.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung