Striktes Rauchverbot auf der Tagesordnung des Saar-Landtags

Striktes Rauchverbot auf der Tagesordnung des Saar-Landtags

Saarbrücken. Der Landtag wird sich heute erneut mit dem strikten Rauchverbot im Saarland beschäftigen. Die Linkspartei will einen Gesetzentwurf vorgelegen, der das Rauchen in Inhaber-geführten Kneipen wieder erlauben soll. Die SPD hat Zustimmung signalisiert, da das von den Grünen verschärfte Nichtraucherschutzgesetz zu Lasten der Saar-Gastronomie gehe

Saarbrücken. Der Landtag wird sich heute erneut mit dem strikten Rauchverbot im Saarland beschäftigen. Die Linkspartei will einen Gesetzentwurf vorgelegen, der das Rauchen in Inhaber-geführten Kneipen wieder erlauben soll. Die SPD hat Zustimmung signalisiert, da das von den Grünen verschärfte Nichtraucherschutzgesetz zu Lasten der Saar-Gastronomie gehe. Die Jamaika-Koalition lehnt eine Neuregelung ab. Die Regierung will in erster Lesung den Tierschutzverbänden ein Klagerecht einräumen, wenn Tierschutz-Interessen verletzt werden. Weitere Themen sind die wirtschaftliche Entwicklung des Saarlandes nach der Krise, die Begrenzung der Leiharbeit und der Masterplan Energie, auf den sich laut Opposition die Regierung nicht einigen kann. gpDie Sitzung kann ab neun Uhr live im Internet unter www.landtag-saar.de sowie auf Antenne Saar (Mittelwelle 1179 KHz und DAB-Block 8 B) verfolgt werden.