1. Saarland

Streit um Feuerwerk landet bei der Polizei

Streit um Feuerwerk landet bei der Polizei

Altforweiler. Bei einem Feuerwerk anlässlich des Dorffestes in Altforweiler ist es am Sonntag gegen 22.05 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen, meldete die Polizei gestern

Altforweiler. Bei einem Feuerwerk anlässlich des Dorffestes in Altforweiler ist es am Sonntag gegen 22.05 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen, meldete die Polizei gestern. Kurz nach Beginn des Feuerwerks erschien ein 56-jähriger Tierhalter bei einem 45-jährigen Feuerwehrmann, der zur Brandsicherung eingesetzt war, und verlangte, das Feuerwerk zum Schutz seiner Tiere zu beenden. Dabei kam es zunächst zum Streit und dann zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Danach wurde das Feuerwerk eingestellt. Am darauf folgenden Vormittag erstatteten beide Beteiligte Anzeige bei der Polizei, die entsprechende Verfahren einleitete. red