1. Saarland

Streik: Am Montag stehen in Völklingen die Busse still

Streik: Am Montag stehen in Völklingen die Busse still

Völklingen. Die Gewerkschaft Verdi setzt ihre Nahverkehrs-Warnstreiks am Montag, 14. Juni, in Völklingen und bei der Infrastrukturgesellschaft in Saarbrücken fort. In Völklingen sind ganztägig die rund 50 Beschäftigten der Völklinger Verkehrsbetriebe (VVB) und der Völklinger Verkehrsgesellschaft (VVG) zur Arbeitsniederlegung aufgerufen. Das teilte die Gewerkschaft am Freitag mit

Völklingen. Die Gewerkschaft Verdi setzt ihre Nahverkehrs-Warnstreiks am Montag, 14. Juni, in Völklingen und bei der Infrastrukturgesellschaft in Saarbrücken fort. In Völklingen sind ganztägig die rund 50 Beschäftigten der Völklinger Verkehrsbetriebe (VVB) und der Völklinger Verkehrsgesellschaft (VVG) zur Arbeitsniederlegung aufgerufen. Das teilte die Gewerkschaft am Freitag mit. Der komplette Busverkehr wird ruhen, vom Berufs- bis zum Schülerverkehr. Im Einzelnen sind dies die Linien 180 bis 189 sowie die Schullinien 890 bis 899. Gegen zehn Uhr treffen sich die Völklinger Busfahrer und die etwa 130 Beschäftigten der Saarbrücker Infrastrukturgesellschaft zu einer Kundgebung vor den Stadtwerken in der Hohenzollerstraße. Gewerkschaftschef Alfred Staudt rät den Betroffenen, für sich und ihre Kinder alternative Fahrmöglichkeiten zu organisieren. red