1. Saarland

Streetworker aus dem ganzen Saarland stellen ihre Arbeit vor

Streetworker aus dem ganzen Saarland stellen ihre Arbeit vor

Neunkirchen. Die Landesarbeitsgemeinschaft Streetwork/Mobile Jugendarbeit Saar stellt ihre Arbeit vor. Zum ersten Mal heißt es am morgigen Mittwoch, 9. Mai, ab 13 Uhr am Stummplatz in Neunkirchen "Streetwork on Tour". Anlass ist der Zusammenschluss der saarländischen Streetworker sowie Fachkräfte der Mobilen Jugendarbeit zu einer Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Saar

Neunkirchen. Die Landesarbeitsgemeinschaft Streetwork/Mobile Jugendarbeit Saar stellt ihre Arbeit vor. Zum ersten Mal heißt es am morgigen Mittwoch, 9. Mai, ab 13 Uhr am Stummplatz in Neunkirchen "Streetwork on Tour". Anlass ist der Zusammenschluss der saarländischen Streetworker sowie Fachkräfte der Mobilen Jugendarbeit zu einer Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Saar. Zentrales Ziel der LAG ist es, die Lebenssituation benachteiligter Menschen nachhaltig zu verbessern.Das Projekt "Streetwork on Tour" bietet die Möglichkeit, die saarländischen Streetworker selbst kennen zu lernen, ihnen Fragen zu stellen oder sich über ihre Tätigkeit zu informieren. Die LAG ist bis 16 Uhr am Stummplatz mit Streetworker-Mobil, Informationen, Projektangeboten, Spaß, Spiel und Aktion. red

Infos: Jugendbüro Stadt Neunkirchen, Telefon (06821) 202-420