Straßensperrung wegen Kanalarbeiten in Burbach

Straßensperrung wegen Kanalarbeiten in Burbach

Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb arbeitet ab Montag, 20. Januar, am Abwasserkanal in der Gerhardstraße.

Gearbeitet wird im Bereich der Einmündung Jakobstraße. Es sind Vorarbeiten für eine umfangreiche Kanalerneuerung. Währenddessen ist die Gerhardstraße im Bereich Ecke Jakobstraße voll gesperrt. Eine Zufahrt von dort in Richtung Von-der-Heydt-Straße ist nicht möglich. Anlieger können von der Von-der-Heydt-Straße aus bis zur Baustelle durchfahren. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Januar und kosten rund 20 000 Euro.

Mehr von Saarbrücker Zeitung