Revision: Stiefmutter geht gegen Urteil von Saar-Gericht vor

Revision : Stiefmutter geht gegen Urteil von Saar-Gericht vor

(lrs) Der Prozess gegen eine 53-Jährige aus Merzig-Wadern, die wegen jahrelanger Misshandlung ihres Stiefsohns vom Landgericht Saarbrücken zu einer sechsjährigen Haftstrafe verurteilt wurde, geht in eine weitere Runde: Der Anwalt der Frau kündigte an, Revision einzulegen.

Eine Begründung dazu werde noch folgen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung