Städtische Einrichtungen bleiben an Rosenmontag geschlossen

Städtische Einrichtungen bleiben an Rosenmontag geschlossen

Homburg. Das Homburger Rathaus, die Stadtbücherei, das Römermuseum, die Schlossberghöhlen, das Hallenbad und auch das Stadtbusbüro im Talzentrum bleiben am Rosenmontag, 20. Februar, wie in den vergangenen Jahren auch geschlossen

Homburg. Das Homburger Rathaus, die Stadtbücherei, das Römermuseum, die Schlossberghöhlen, das Hallenbad und auch das Stadtbusbüro im Talzentrum bleiben am Rosenmontag, 20. Februar, wie in den vergangenen Jahren auch geschlossen.Alle Bürgerinnen und Bürger, die für diesen Tag einen Behördenweg in die verschiedenen Ämter und Abteilungen planen oder Anfragen haben, sollten sich auf diese Änderung einstellen, hieß es in einer Mitteilung von der Stadt weiter. red