Stadtwerke lesen die Zählerstände in Dudweiler ab

Stadtwerke lesen die Zählerstände in Dudweiler ab

Dudweiler. Vom 22. bis 29

Dudweiler. Vom 22. bis 29. November lesen die Saarbrücker Stadtwerke in Dudweiler in folgenden Straßen die Zähler ab:Alaunbergstraße, Am Brünnchen, Am Eichhumesberg, Am Geisenberg, Am Jungenwald, Am Löbel, Auf den Kitten, Barbarastraße, Beethovenstraße, Bei der Humesgrub, Beim Weisenstein, Brennender Berg Straße, Dürerstraße, Farrenwiesstraße, Försterstraße, Gärtnerstraße, Herderstraße, Im Birkenfeld, In der Mückendell, In der Wagenlück, Kirchenstraße, Kittenbergstraße, Kleine Kirchenstraße, Klosterstraße, Löbelstraße, Neuweilerstraße, Pfaffenkopfstraße, Ringstraße, Schachtstraße, Schützenstraße, Schwähnselstraße, Solferinostraße, Tannenweg, Theodor-Körner-Straße. Kunden im Netzgebiet der Stadtwerke haben die Möglichkeit, ihre Zähler selbst abzulesen und die Zählerstände über das Internet zu übermitteln. Der Besuch eines Ablesers im Haus kann auf diese Art entfallen. Auf der Startseite der Stadtwerke-Homepage (www.saarbruecker-stadtwerke.de) befindet sich eine Eingabemöglichkeit. Unter Angabe der Vertragskontonummer und der Zählernummer können die Zählerstände übermittelt werden. Zudem besteht die Möglichkeit, per Telefax (0681/587-2787) oder Telefon (0681/587-2767 die Daten durchzugeben. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung