1. Saarland

Stadtverwaltung öffnet ein Türchen zum Beisammensein

Stadtverwaltung öffnet ein Türchen zum Beisammensein

Neunkirchen. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadtverwaltung an der Aktion "Lebendiger Adventskalender" der Neunkircher Kirchengemeinden. Am Mittwoch, 19. Dezember, sind von 15.30 bis 16

Neunkirchen. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadtverwaltung an der Aktion "Lebendiger Adventskalender" der Neunkircher Kirchengemeinden. Am Mittwoch, 19. Dezember, sind von 15.30 bis 16.30 Uhr alle Neunkircher in das Foyer des Rathauses eingeladen, um sich bei Christstollen und Glühwein und Musik des Schüler-Eltern-Lehrer-Chors des Gymnasiums am Steinwald auf ein friedliches Weihnachtsfest einzustimmen. Hier wird auch ein Poster mit dem Motiv von zwei Straßenbahnen aus der Bilderserie "Neunkircher Erinnerungen" für 5 Euro verkauft. Ein Teil des Verkaufserlöses fließt in den Spendenfonds "Neunkircher in Not". red