1. Saarland

Stadtteilbibliothek ist auf dem Dudweiler Wochenmarkt präsent

Stadtteilbibliothek ist auf dem Dudweiler Wochenmarkt präsent

Dudweiler. Mit einem Bücherwagen voller aktueller Medien wird die Stadtteilbibliothek Dudweiler am Dienstag, 16. August, ab 8 Uhr ihr Domizil im Bürgerhaus verlassen und den Wochenmarkt in Dudweiler besuchen.Zwei Mitarbeiter der Bibliothek werden dann vor Ort sein, um Lesezeichen zu verteilen und für das vielfältige Angebot der Bibliothek zu werben

Dudweiler. Mit einem Bücherwagen voller aktueller Medien wird die Stadtteilbibliothek Dudweiler am Dienstag, 16. August, ab 8 Uhr ihr Domizil im Bürgerhaus verlassen und den Wochenmarkt in Dudweiler besuchen.Zwei Mitarbeiter der Bibliothek werden dann vor Ort sein, um Lesezeichen zu verteilen und für das vielfältige Angebot der Bibliothek zu werben. Der Bücherwagen enthält eine kleine Auswahl an aktuellen Romanen, Ratgebern zu manchen Lebenslagen und Lebensfragen und vor allem auch Kinder- und Jugendbücher. Letztere werden aus Bilderbüchern für die Jüngsten mit oder ohne Windel, Erstlesebüchern für Lesestarter und aus Lesefutter für Leute bestehen, die sich gerne und oft in die Literatur vertiefen.

Kinder- und Jugendbücher

Fragen zum Stand der Umwandlung der Stadtteilbibliothek in einen Kultur- und Lesetreff können zum Markttag dann auch gerne beantwortet werden. Erst seit kurzer Zeit befindet sich das gesamte Angebot der Bibliothek auf einer einzigen Etage im ersten Obergeschoss des Bürgerhauses. Das Treppensteigen zwischen den Etagen erübrigt sich damit und wurde bereits von etlichen Besuchern sehr begrüßt.

Das Medienangebot wurde im Übrigen in den vergangenen Wochen komplett gesichtet und mit Blick auf die Lesernachfrage aktualisiert. Im vergangenen Jahr konnten rund 850 Medien neu eingearbeitet werden. Abgerundet wird das Angebot durch Hörbücher für junge und ältere Ohren sowie den wichtigsten Verbraucherzeitschriften und einer Tageszeitung.

Besucht werden kann die Bibliothek im Bürgerhaus Dudweiler zu den gewohnten Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch von 13 bis 17 Uhr, Donnerstag von 11 bis 18 Uhr und Freitag von 9 bis 12 Uhr. red