1. Saarland

Stadtrats-Koaltion will Seniorenbeirat auf den Weg bringen

Stadtrats-Koaltion will Seniorenbeirat auf den Weg bringen

Die Koalition im Blieskasteler Stadtrat aus CDU und Grünen hat sich für das zweite Halbjahr 2013 die Seniorenpolitik vorgenommen: Blieskastel soll einen Seniorenbeirat erhalten. In der nächsten Sitzung des Ausschusses für Bürgerdienste will die Koalition das Thema beraten und den Beirat auf den Weg bringen.

Der Beirat soll auch die Interessen der älteren Generation vertreten und die Stadt Blieskastel bei wichtigen Angelegenheit beraten, die ältere Menschen betreffen. Er soll sich unter anderem aus Vertretern unterschiedlicher Verbände zusammensetzen. CDU und Grüne erhoffen sich außerdem eine Verstärkung des Dialogs zwischen den Generationen. "Damit geht ein lang gehegter Wunsch und ein weiterer Punkt aus unserem Koalitionsvertrag in Erfüllung", freut sich die Beigeordnete für Kultur, Sport und Soziales Brigitte Adamek-Rinderle.

Die Gespräche mit der Stadtverwaltung und dem Seniorenbeauftragten der Stadt seien positiv verlaufen. "Wir bedanken uns bei unserem Seniorenbeauftragten Heinz Schöndorf, der Bürgermeisterin und der Stadtverwaltung für die Unterstützung dieses wichtigen Themas", sagte CDU-Stadtratsfraktionschef, Holger Schmitt.