1. Saarland

Stadtrat Merzig vertagt Entscheidung zu Halle im Brotdorfer Heidweg

Stadtrat Merzig vertagt Entscheidung zu Halle im Brotdorfer Heidweg

Brotdorf. Der Stadtrat Merzig hat am Donnerstag keine Entscheidung zur weiteren Nutzung der Gewerbehalle im Brotdorfer Heidweg getroffen. Auf Antrag der Verwaltung stimmte die Mehrheit im Rat der Vertagung eines Beschlusses über den Antrag der neuen Halleneigentümer, der Immobilienverwaltung Brotdorf, zu

Brotdorf. Der Stadtrat Merzig hat am Donnerstag keine Entscheidung zur weiteren Nutzung der Gewerbehalle im Brotdorfer Heidweg getroffen. Auf Antrag der Verwaltung stimmte die Mehrheit im Rat der Vertagung eines Beschlusses über den Antrag der neuen Halleneigentümer, der Immobilienverwaltung Brotdorf, zu. Diese will das Gebäude als Lagerhalle nutzen und zudem vier darin befindliche Wohnungen, von denen drei vom früheren Eigentümer unter Missachtung der bestehenden Genehmigung illegal errichtet worden waren, vermieten. Anwohner lehnen diese Pläne ab. Nach den Worten von Bürgermeister Fredi Horf ist es unklar, ob es im Stadtrat eine Mehrheit für den Antrag gibt. Der Rat soll sich am 26. Juni erneut mit dem Thema befassen. < ausführlicher Bericht folgt. cbe