Stadt sucht einen repräsentativen zehn Meter Tannenbaum

Stadt sucht einen repräsentativen zehn Meter Tannenbaum

St. Wendel. Einen schön gewachsenen etwa zehn Meter hohen Tannenbaum, es soll keine Blaufichte sein, sucht die Kreisstadt St. Wendel. Der Baum soll ab Mitte November den Platz vor der Basilika in der Vorweihnachtszeit und über den Jahreswechsel schmücken

St. Wendel. Einen schön gewachsenen etwa zehn Meter hohen Tannenbaum, es soll keine Blaufichte sein, sucht die Kreisstadt St. Wendel. Der Baum soll ab Mitte November den Platz vor der Basilika in der Vorweihnachtszeit und über den Jahreswechsel schmücken. Die Stadt bietet Privatleuten, die einen solchen eventuell abzugeben haben oder auf ihrem Grundstück entfernen wollen an, den Baum auf Kosten der Stadt zu fällen und abzutransportieren.Dazu muss der Standort des Baumes mit einem großen Fahrzeug erreichbar sein, da der Baum mit einem Hebekran aufgeladen wird. Auch für die kommenden Jahre wird jeweils ein vergleichbarer Tannenbaum benötigt zu den selben Bedingungen gesucht. red

Interessenten können sich bei der Stadtverwaltung St. Wendel, Telefon (0 68 51) 8 09 16 60, oder (0 68 51) 8 09 16 62 melden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung