1. Saarland

Stadt soll für Sicherheit im Stadtgarten sorgen

Stadt soll für Sicherheit im Stadtgarten sorgen

SaarlouisStadt soll für Sicherheit im Stadtgarten sorgenEinstimmig hat gestern Abend der Stadtrat Saarlouis die Verwaltung beauftragt, ein Sicherheitskonzept für den Stadtgarten vorzulegen. Anlass des Antrags der Jamaika-Koalition war laut FDP-Fraktionschef Wolfgang Krichel der jüngste "Übergriff gegen einen Bürger", es sei der achte in diesem Jahr

SaarlouisStadt soll für Sicherheit im Stadtgarten sorgenEinstimmig hat gestern Abend der Stadtrat Saarlouis die Verwaltung beauftragt, ein Sicherheitskonzept für den Stadtgarten vorzulegen. Anlass des Antrags der Jamaika-Koalition war laut FDP-Fraktionschef Wolfgang Krichel der jüngste "Übergriff gegen einen Bürger", es sei der achte in diesem Jahr. Die Übergriffe seien jedoch "glimpflich" abgelaufen. Mit Konzept sei hier ausdrücklich nicht gemeint, nachts Sicherheitsleute in den Stadtgarten zu schicken. weSaarlouisLinke benennt Christiany für den GBS-AufsichtsratGerhard Christiany ist von der Fraktion Die Linke im Stadtrat Saarlouis als neues Mitglied im Aufsichtsrat der Gemeinnützigen Bau- und Siedlungs GmbH Saarlouis (GBS) benannt worden. Er übernimmt den Sitz von Berthold Klein, der alle Ämter niedergelegt hatte. weSiersburgJunger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt Bereits am Dienstag ist um 22.42 Uhr in Siersburg ein 17-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Der Junge wurde beim Abbiegen in Richtung Hauptstraße angefahren. Der rote Kleinwagen flüchtete. nicHinweise an die Polizei Dillingen, Tel. (0 68 31) 97 70.SaarlouisSaarlouis plant für 2011 und 2012 DoppelhaushaltDie Stadt Saarlouis will für 2011 und 2012 einen Doppelhaushalt vorlegen. Das kündigte Finanz-Bürgermeister Klaus Pecina gestern im Rat an. Die Verwaltung will den Entwurf am 17. Dezember vorlegen und am 27. Januar verabschieden lassen. we