1. Saarland

Unglück auf dem Bostalsee: Staatsanwalt prüft Bootsunfall auf Bostalsee

Unglück auf dem Bostalsee : Staatsanwalt prüft Bootsunfall auf Bostalsee

(him) Einen Tag nach dem Bootsunfall mit 36 Verletzten auf dem Bostalsee hat die Staatsanwaltschaft gestern den Katamaran beschlagnahmt. Wie die Polizei mitteilte, prüfen die Ermittler als Unfallursache auch eine mögliche Überladung. Demnach ist das Boot nur für zwölf Personen zugelassen. Wie viele Menschen sich am Montag genau an Bord befanden, ist unklar.

(him) Einen Tag nach dem Bootsunfall mit 36 Verletzten auf dem Bostalsee hat die Staatsanwaltschaft gestern den Katamaran beschlagnahmt. Wie die Polizei mitteilte, prüfen die Ermittler als Unfallursache auch eine mögliche Überladung. Demnach ist das Boot nur für zwölf Personen zugelassen. Wie viele Menschen sich am Montag genau an Bord befanden, ist unklar.