1. Saarland

St. Wendeler Kinderschutzbund hat Hüpfburg angeschafft

St. Wendeler Kinderschutzbund hat Hüpfburg angeschafft

St. Wendel. Der Kinderschutzbund der Stadt St. Wendel konnte mit Hilfe von Sponsoren eine Hüpfburg anschaffen. Während des Sommerfestes im Hochseilgarten wurde sie eingeweiht. Das Fest war gleichzeitig ein Dankeschön an die Geschäftsleute aus dem Kreis St. Wendel, die die Hüpfburg gestiftet haben

St. Wendel. Der Kinderschutzbund der Stadt St. Wendel konnte mit Hilfe von Sponsoren eine Hüpfburg anschaffen. Während des Sommerfestes im Hochseilgarten wurde sie eingeweiht. Das Fest war gleichzeitig ein Dankeschön an die Geschäftsleute aus dem Kreis St. Wendel, die die Hüpfburg gestiftet haben. Der Kinderschutzbund verleiht das aufblasbare Spielgerät gegen Gebühr auch an Privatpersonen. sjKontakt: Telefon (0 68 53) 38 81 oder (01 51) 12 15 57 12.