1. Saarland
  2. St. Wendel

Zwei Tage Natur erleben auf dem Hofgut Imsbach

Zwei Tage Natur erleben auf dem Hofgut Imsbach

Theley. Auf dem Hofgut Imsbach in Theley können sich Kinder am 8. und 9. April auf Ostern vorbereiten. Eine Nabu-Hütte bietet Raum und Möglichkeiten für vielfältige Aktionen, die der Nabu Saarland wieder organisiert. Wälder, Wiesen, Wasser. Die Natur erwacht im Frühling. Bäume, Blüten, Bäche. Wen treibt es da nicht hinaus, das österliche Grün und Gelb unter die Lupe zu nehmen

Theley. Auf dem Hofgut Imsbach in Theley können sich Kinder am 8. und 9. April auf Ostern vorbereiten. Eine Nabu-Hütte bietet Raum und Möglichkeiten für vielfältige Aktionen, die der Nabu Saarland wieder organisiert. Wälder, Wiesen, Wasser. Die Natur erwacht im Frühling. Bäume, Blüten, Bäche. Wen treibt es da nicht hinaus, das österliche Grün und Gelb unter die Lupe zu nehmen. heißt es in einer Mitteilung des Naturschutzbundes. Sammeln, was unter der Frühlingssonne sprießt. Und gebastelt wird: Osternester und -schmuck aus dem, was Waldboden, Zweige und Ranken hergeben. Waldhöhlen entstehen im Eigenbau und werden zu Quartieren. Qualifizierte Betreuer helfen und begleiten, leiten und regen an, sich vielfältig in Spiel und Sport, beim Basteln und Werken und auf kleinen Exkursionen zu betätigen. Man schmaust zu Mittag Leckeres und macht ein Lagerfeuer. Und sollte es mal ungemütlich stürmen, so schüren die Kinder den Bollerofen in der Hütte kräftig an. Nach einem erfüllten Tag in frischer Landluft schlafen Künstler, Köche und Kameraden zufrieden ein und träumen von dem, was der nächste Tag bringt. red

Auf einen BlickAm 8. und 9. April finden die Programme für Acht- bis Zwölfjährige auf dem Hofgut Imsbach in Theley statt. Die Kinder werden bis 8.30 Uhr gebracht und um 17 Uhr abgeholt. Die Preise je Kind und Tag betragen gestaffelt zehn bis 20 Euro je nachdem, ob Nabu-Mitglieder und/oder Geschwisterkinder. Frühzeitige Anmeldung ist vorteilhaft. Informationen gibt es beim Nabu Saarland, Antoniusstraße 18, 66822 Lebach, Tel. (0 68 81) 9 36 19 15, Fax (0 68 81) 9 36 19 11, Guenther.Buenau@NABU-Saar.de red