Zur Person

Das Jahr 2010Von Bürgermeisterwahlen über Bauprojekte bis zum Wendelinusjahr: Der Jahresrückblick der St. Wendeler Redaktion für 2010 bietet eine kleine Auswahl wichtiger Ereignisse im St. Wendeler Land

Das Jahr 2010Von Bürgermeisterwahlen über Bauprojekte bis zum Wendelinusjahr: Der Jahresrückblick der St. Wendeler Redaktion für 2010 bietet eine kleine Auswahl wichtiger Ereignisse im St. Wendeler Land. Produktion dieser Seite:Volker Fuchs

Dagobert Schmidt

Zur Person

- Am Sonntag, 17. Januar, wählten die St. Wendeler erstmals direkt ihren Bürgermeister. Sie bestätigten Klaus Bouillon, CDU, mit sensationellen 85,1 Prozent in seinem Amt Vanessa Bur, seine Gegenkandidatin von der SPD, kam auf 14,9 Prozent.

- Am Sonntag, 21. Februar, folgte dann die zweite Bürgermeisterwahl. Mit eindrucksvollen 82,2 Prozent stellten die Tholeyer ihrem Bürgermeister Hermann Josef Schmidt, CDU, ein sehr gutes Zeugnis aus. 17,8 Prozent erreichte Heike Schreiber.

- Ende Juni kündigt der Nonnweiler Bürgermeister Hans-Uwe Schneider an, nicht mehr als Bürgermeister zu kandidieren. Die Wahl des Bürgermeisters ist am 27. März 2011. Mit den parteilosen Franz-Josef Barth, von der SPD unterstützt, und Rainer Haupenthal, CDU unterstützt, stehen schon zwei Bewerber fest.

- Gewählt haben auch der Nohfelder Bürgermeister Andreas Veit und die Bundestagsabgeordnete Nadine Schön, gebürtige Müller, aus Tholey.

Beide haben übrigens geheiratet: Nadine Müller ihren Freund Peter Schön, Andreas Veit seine Freundin Anke Fries. vf