1. Saarland
  2. St. Wendel

Zum Zuhören und Mittanzen

Zum Zuhören und Mittanzen

St. Wendel. Eine Tangonacht zum Zuhören und Mittanzen mit der Liveband "Tango Azul" bietet am morgigen Donnerstag, 2. Oktober, das Etoile Tanz- und Kulturcafé. Das Quartett Tango Azul spielt in der Besetzung mit Violine, Akkordeon, Klavier und Kontrabass hauptsächlich die Musik des Tango Argentino

St. Wendel. Eine Tangonacht zum Zuhören und Mittanzen mit der Liveband "Tango Azul" bietet am morgigen Donnerstag, 2. Oktober, das Etoile Tanz- und Kulturcafé. Das Quartett Tango Azul spielt in der Besetzung mit Violine, Akkordeon, Klavier und Kontrabass hauptsächlich die Musik des Tango Argentino. Mit den Arrangements vorwiegend argentinischer, aber auch europäischer und eigener Tangos, Milongas und Valses bieten die vier Musiker ein umfangreiches Repertoire. Dieses wird durch eigene neue Arrangements und Kompositionen ergänzt. Der traditionelle Tango, die Bearbeitung von aktuellen Melodien, und Werken aus der Klassik zum Tango, sowie deren Kombination findet sich in ihren Stücken und macht den besonderen Reiz des Programms aus. Die Musik wird durch ein argentinisches Buffet kulinarisch ergänzt. Eintritt inklusive Buffet: 14 Euro. redReservierungen und Infos: Tel. (06851) 86464; www.etoile-tanzcafe.de.