Wer zündete Tischtuch des Marienaltars an?

Wer zündete Tischtuch des Marienaltars an?

FreisenWer zündete Tischtuch des Marienaltars an?Nur einem glücklichen Umstand ist es zu verdanken, dass am vergangenen Donnerstag, 10. September, kein größerer Schaden in der Pfarrkirche in Freisen entstanden ist

FreisenWer zündete Tischtuch des Marienaltars an?Nur einem glücklichen Umstand ist es zu verdanken, dass am vergangenen Donnerstag, 10. September, kein größerer Schaden in der Pfarrkirche in Freisen entstanden ist. Laut Polizeiangaben wurde vermutlich am späten Nachmittag in der unverschlossene Kirche und mittels einer Kerze, die vorher von einem Opferkerzenständer entnommen wurde, das Tischtuch eines Marienaltars entzündet. Durch das Feuer wurde auch der Altar beschädigt. Die Polizei sucht nun die Brandstifter, hofft auf Hinweise von Augenzeugen. ruHinweise: Polizei Türkismühle, Telefon (06852) 90 90, oder Polizeiposten Freisen, Telefon (06855) 2 21.NambornDrei Ortsvorsteher bekommen mehr Geld Die Aufwandsentschädigungen für die Ortsvorsteher der kleineren Dörfer bis 1000 Einwohner Gehweiler, Roschberg und Eisweiler werden von derzeit 249 Euro auf 300 Euro monatlich angehoben. Das hat der Namborner Gemeinderat auf seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Damit verringert sich der Abstand zur Höhe der Aufwandsentschädigungen zu den Ortvorstehern der größeren Namborner Ortsteile Baltersweiler, Furschweiler. Hofeld-mauschbach, Hirstein und Namborn mit über 1000 bis 3000 Einwohnern, die 437 Euro monatlich bekommen. ru St. WendelHeute: Städtischer Wertstoffhof geschlossenDer St. Wendeler Wertstoff- und Entsorgungshof in der Dr.-Walter-Bruch-Straße 8 ist am heutigen Montag, 14. September, wegen Bauarbeiten geschlossen. Das teilt das Rathaus mit. Ab dem morgigen Dienstag, 15. September, ist der Wertstoff- und Entsorgungshof aber wieder zu den üblichen Zeiten wieder geöffnet, heißt es weiter. redBliesenSchulturnhalle erst in einer Woche nutzbarDie Schulturnhalle in Bliesen bekommt einen neuen Hallenboden (wir berichteten). Allerdings verzögert sich die Fertigstellung. Nach Informationen des städtischen Bauamtes gebe es Schwierigkeiten bei der Lieferung des Oberbelages. Gleichwohl soll die Schulturnhalle ab Montag, 21. September, wieder nutzbar sein. redNohfeldenKindertagesstätte soll umgebaut werdenDer Nohfeldener Gemeinderat kommt zu seiner nächsten Sitzung am kommenden Mittwoch, 16. September, 17 Uhr, im Rathaus zusammen. Dabei geht es unter anderem um den geplanten Umbau der Kindertagesstätte in Neunkirchen/Nahe sowie um die Vermietung von Dachflächen gemeindeeigener Gebäude zur Solarenergiegewinnung. him

Mehr von Saarbrücker Zeitung