Noch bis 17. Dezember So war das erste Wochenende auf dem St. Wendeler Weihnachts- und Mittelaltermarkt (mit Fotostrecke)

St. Wendel · Nachdem er einen Tag früher eröffnet wurde, musste wegen des schlechten Wetters auf dem St. Wendeler Weihnachtsmarkt am Samstag improvisiert werden. Am Sonntag gab es dann mehr Betrieb. So war das erste Wochenende.

St. Wendel: Weihnachtsmarkt St. Wendel
Link zur Paywall

Rundgang über den Weihnachtsmarkt in St. Wendel

110 Bilder
Foto: B&K/B&K- fotograf bonenberger

Früh fanden sich am Samstag die Besucher auf dem St. Wendeler Weihnachts- und Mittelaltermarkt ein. „Wir waren schon einmal hier. Dieses Mal sind wir extra früh gekommen, dann ist der Markt noch nicht so voll. Wir wollten so mehr davon sehen, weil der Markt einfach fantastisch ist“, sagte Maria Maas aus Gornhausen im Landkreis Bernkastel-Wittlich. Zu diesem Zeitpunkt nieselte es etwas, ehe gegen 13.30 Uhr der schier endlose Regen einsetzte. Ändert sich das Wetter noch? „Heute bleibt es so, morgen wird es besser“, prophezeite die auf dem Mittelaltermarkt tätige Wahrsagerin.