1. Saarland
  2. St. Wendel

Wechsel nach der vierten Klasse

Wechsel nach der vierten Klasse

St. Wendel. Eltern können ihre Kinder in den beiden Gesamtschulen des Landkreises St. Wendel für das Schuljahr 2009/2010 in der Zeit vom Donnerstag, 5. März, bis Donnerstag, 12

St. Wendel. Eltern können ihre Kinder in den beiden Gesamtschulen des Landkreises St. Wendel für das Schuljahr 2009/2010 in der Zeit vom Donnerstag, 5. März, bis Donnerstag, 12. März, zwischen acht und zwölf Uhr, samstags von neun bis zwölf Uhr, in den Schulsekretariaten der Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle, Trierer Straße 23, in Türkismühle und der Gesamtschule Marpingen, Marienstraße, in Marpingen anmelden, heißt es in einer Pressemitteilung der St. Wendeler Landkreisverwaltung. In die Klassenstufe fünf der Gesamtschulen können nur Kinder aufgenommen werden, die im laufenden Schuljahr die Klasse vier der Grundschule besuchen. Bei der Anmeldung sind das Original des Halbjahreszeugnisses mit integriertem Entwicklungsbericht sowie eine Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch mitzubringen. An den Gesamtschulen werden in der Klassenstufe fünf Englisch und Französisch als Fremdsprache angeboten. Die Erziehungsberechtigten werden gebeten, bei Anmeldung ihre Wünsche für Englisch oder Französisch als erste Fremdsprache mitzuteilen. redAnmeldungen/Kontakt: Gesamtschule Nohfelden-Türkismühle, Tel. (06852) 9 02 50, Gesamtschule Marpingen, Tel. (06853) 9 10 60.