1. Saarland
  2. St. Wendel

Wanderung auf dem Panorama-Höhenweg

Wanderung auf dem Panorama-Höhenweg

BaltersweilerWanderung auf dem Panorama-HöhenwegDer Rentner- und Pensionärverein Baltersweiler führt seine nächste Wanderung am Mittwoch, 25. August, durch. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Gasthaus Dorfkrug. Die Teilnehmer der Wanderung fahren mit Pkws zum Wendalinushof in St. Wendel. Gewandert wird auf Wunsch auf dem dortigen Panorama-Höhenweg. Die Wanderung endet im Wendalinushof

BaltersweilerWanderung auf dem Panorama-HöhenwegDer Rentner- und Pensionärverein Baltersweiler führt seine nächste Wanderung am Mittwoch, 25. August, durch. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Gasthaus Dorfkrug. Die Teilnehmer der Wanderung fahren mit Pkws zum Wendalinushof in St. Wendel. Gewandert wird auf Wunsch auf dem dortigen Panorama-Höhenweg. Die Wanderung endet im Wendalinushof. seSt. WendelWanderführer für Senioren gesuchtDas Seniorenbüro des Landkreises St. Wendel sucht derzeit Wanderführer für Seniorenwanderungen. Die Wanderungen richten sich an Menschen ab 50 Jahren. red Anmeldung: Seniorenbüro des Landkreises St. Wendel, Tel. (0 68 51) 80 15 22AlsweilerAustauschschülerin Luise Kirsch in Taipeh gelandetDie 18-jährige Luise Kirsch aus Alsweiler ist am vergangenen Sonntag in Taipeh, der Hauptstadt von Taiwan, gelandet. Dort hält sich die Abiturientin zwölf Monate lang als Austauschschülerin des St. Wendeler Rotary-Clubs auf. gtrBubachVereinsausflug führt nach OberweselAm Samstag, 11. September, unternimmt der Rote Stern Bubach einen Vereinsausflug an den Rhein. Die Abfahrt erfolgt um elf Uhr am Buswendeplatz in Bubach. Die Fahrt führt zunächst nach Bad Kreuznach. Dort besteht die Möglichkeit, das Fischerstechfest zu besuchen. Anschließend geht es weiter nach Oberwesel zu Rhein in Flammen. Der Ausflug kostet für Mitglieder fünf Euro, für Nichtmitglieder zehn Euro. redAnmeldung bei Marko Cullmann, Tel. (0 68 56) 80 79 45, Heiko Cullmann, Tel. (0 68 56) 8 07 00 55, und Christian Mack, Tel. (0 68 56)89 21 21 oder unter m.cullmann@roter-stern.orgNeipelAusflug zum Hunnenring bei Otzenhausen Die Interessengemeinschaft Ortsgeschichte Neipel bietet am Sonntag, 26. September, zusammen mit dem Saarwald-Verein Schmelz und dem Naturpark Saar-Hunsrück eine Wanderung zur vorgeschichtlichen Befestigung auf dem Hunnenring bei Otzenhausen an. Treffpunkt ist um zehn Uhr am Parkplatz Hunnenring. redNeipelAnmeldung zum Flohmarkt in Neipel Am Sonntag, 29. August, findet im Rahmen des 60. Vereinsjubiläums des Männergesangverein Dorf-Neipel in Neipel von zehn bis 17 Uhr der siebte Flohmarkt statt. Die Veranstaltung wird auf dem Spielplatz neben dem "Haus am Mühlenpfad" durchgeführt. Tische und Stühle sind von den Verkäufern selbst zu stellen. Teilnahme nach Meldungseingang. Veranstalter ist der Ortsrat von Neipel. redAnmeldung bei Gisela Jäckel, Tel. 0 68 88) 15 45.