1. Saarland
  2. St. Wendel

Von Raubrittern und Kelten bei SchmelzExkursion auf die "Birg" mit Besuch im Heimatmuseum

Von Raubrittern und Kelten bei SchmelzExkursion auf die "Birg" mit Besuch im Heimatmuseum

Schmelz/Neipel. Am Sonntag, 11. Oktober, findet eine archäologische Exkursion auf die "Birg" bei Schmelz-Limbach mit anschließendem Besuch des Heimatmuseums im Nachbarort Tholey-Neipel statt. Die Befestigungsanlage "Birg" hat eine Besiedelungsgeschichte, die in die Keltenzeit zurückreicht

Schmelz/Neipel. Am Sonntag, 11. Oktober, findet eine archäologische Exkursion auf die "Birg" bei Schmelz-Limbach mit anschließendem Besuch des Heimatmuseums im Nachbarort Tholey-Neipel statt. Die Befestigungsanlage "Birg" hat eine Besiedelungsgeschichte, die in die Keltenzeit zurückreicht. In spätrömischer Zeit wurden die Mauern neu errichtet und im Mittelalter eine Turmhügelburg erbaut. Die am besten untersuchte Höhenbefestigung dieser Art wurde in den 80er und 90er Jahren vom Institut für Vor- und Frühgeschichte der Universität des Saarlandes erforscht. Die Führungen übernehmen Archäologen. Zu der kostenlosen Veranstaltung lädt der Freundeskreis Keltischer Ringwall Otzenhausen, der ArchaeologieServiceSaar.de und die Interessengemeinschaft Ortsgeschichte Neipel ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr bei Reifen Lang an der Primsbrücke der L 145 bei Schmelz-Limbach. red