1. Saarland
  2. St. Wendel

Volleyball: SSC-Damen wollen Holz ein bisschen ärgern

Volleyball: SSC-Damen wollen Holz ein bisschen ärgern

Freisen. Nach einer zweiwöchigen Spielpause müssen die Damen des Volleyball-Oberligisten SSC Freisen am Wochenende beim TV Holz ihre Frau stehen. Anwurf in der Glück-auf-Halle ist diesen Samstag um 18 Uhr. Das letzte Aufeinandertreffen in der Rückrunde der vergangenen Saison endete mit 0:3 aus Sicht des SSC. "Im letzten Satz brachen wir ein

Freisen. Nach einer zweiwöchigen Spielpause müssen die Damen des Volleyball-Oberligisten SSC Freisen am Wochenende beim TV Holz ihre Frau stehen. Anwurf in der Glück-auf-Halle ist diesen Samstag um 18 Uhr. Das letzte Aufeinandertreffen in der Rückrunde der vergangenen Saison endete mit 0:3 aus Sicht des SSC. "Im letzten Satz brachen wir ein. Aber die beiden Sätze zuvor waren superknapp: 23:25 und 24:26", erinnert sich Brigitte Schumacher, die Trainerin der Freisener Volleyballerinnen. Diese engen Ergebnisse lassen sie jedenfalls hoffen, "dass wir Holz dieses Mal vielleicht sogar noch ein bisschen mehr ärgern können".tog