1. Saarland
  2. St. Wendel

Urnenwand des Namborner Friedhofs soll erweitert werden

Urnenwand des Namborner Friedhofs soll erweitert werden

Namborn. Auf dem neuen Friedhof in Namborn soll die Urnenwand mit weiteren 15 Kammern erweitert werden. Das beschloss der Ortsrat Namborn/Heisterberg in seiner jüngsten Sitzung als Empfehlung an die Gemeinde einstimmig. Innerhalb der Gemeinde Namborn war die erste Urnenwand auf dem Namborner Friedhof errichtet worden, sozusagen als Versuch

Namborn. Auf dem neuen Friedhof in Namborn soll die Urnenwand mit weiteren 15 Kammern erweitert werden. Das beschloss der Ortsrat Namborn/Heisterberg in seiner jüngsten Sitzung als Empfehlung an die Gemeinde einstimmig. Innerhalb der Gemeinde Namborn war die erste Urnenwand auf dem Namborner Friedhof errichtet worden, sozusagen als Versuch. Wie Namborns Ortsvorsteher Hugo Frei erklärte, wurde die dortige Urnenwand mit 15 Kammern gut angenommen. Sie ist fast voll belegt. Inzwischen wurden auch weitere Urnenwände auf den Friedhöfen in Baltersweiler und Hirstein aufgestellt. se