Unbekannter greift 24-Jährigen grundlos an

Unbekannter greift 24-Jährigen grundlos an

St. WendelUnbekannter greift 24-Jährigen grundlos an Im Eingangsbereich der Diskothek Flash in St. Wendel ist am Samstagmorgen gegen fünf Uhr ein 24-jähriger Mann aus Neunkirchen von einem bisher unbekannten Mann ins Gesicht geschlagen worden. Wie die Polizei meldet, geschah der Angriff scheinbar grundlos, während das Opfer auf seine Bekannten wartete

St. WendelUnbekannter greift 24-Jährigen grundlos an Im Eingangsbereich der Diskothek Flash in St. Wendel ist am Samstagmorgen gegen fünf Uhr ein 24-jähriger Mann aus Neunkirchen von einem bisher unbekannten Mann ins Gesicht geschlagen worden. Wie die Polizei meldet, geschah der Angriff scheinbar grundlos, während das Opfer auf seine Bekannten wartete. Hierdurch erlitt der 24-Jährige eine blutende Wunde an der linken Wange. redHinweise an die Polizei St. Wendel unter der Telefonnummer (0 68 51) 89 80St. WendelUnbekannte brechenin Tennisheim ein In der Nacht auf Samstag ist in der Wiesenstraße in St. Wendel in das Vereinsheim des Tennisclubs eingebrochen worden. Die Wirtin des Clubs entdeckte den Schaden am Samstag gegen 11 Uhr und verständigte die Polizei. Im Innern des Vereinsheims wurden mehrere Türen aufgebrochen und sämtliche Schränke durchwühlt. Nach ersten Angaben der Betreiber wurden mehrere Flaschen Alkohol und einige Lebensmittel entwendet. redHinweise an Polizei St. Wendel unter der Telefonnummer (0 68 51) 89 80HasbornSchlägerei auf dem Kirmesplatz Auf dem Kirmesplatz in Hasborn ist am Samstagabend kurz vor Mitternacht ein 17-jähriger Jugendlicher aus Marpingen, scheinbar ohne Grund durch einen Faustschlag auf den Mund verletzt worden. Tatverdächtig ist nach Angaben der Polizei ein ebenfalls 17-jähriger Jugendlicher aus Tholey, der bei Eintreffen der Polizei bereits in der Menge verschwunden war. redSt. WendelMutter schließt Baby versehentlich im Auto einEine Mutter hat am Sonntagnachmittag versehentlich ihr sieben Wochen altes Baby im Auto eingeschlossen. Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei in einer Tiefgarage in St. Wendel. Die Frau alarmierte sofort die Polizei. Die Beamten riefen einen Pannendienst an. Zehn Minuten Später war der Mitarbeiter vor Ort und öffnete das Auto. Nach Angaben der Polizei habe das Baby tief und fest geschlafen und von dem ganzen Vorfall gar nichts mitbekommen. dögKultur RegionalPfundige Kerle spielen beim AlpenrockDie Pfunds-Kerle aus Tirol sind am Samstag und Sonntag, 4. und 5. September, wieder Gast beim "Alpenrock am Schaumberg" in Theley. Das ist bereits der zwölfte Alpenrock. Deshalb geben die Veranstalter, die Wanderfreunde Qualmende Socken und der VfB Theley, Rabatte frei nach dem Motto "Im Dutzend wird's billiger". > Seite C 5

Mehr von Saarbrücker Zeitung