1. Saarland
  2. St. Wendel

UHG Hoof macht Pläne fürs laufende Jahr

UHG Hoof macht Pläne fürs laufende Jahr

Hoof. Die Unterhaltungsgruppe Hoof (UHG) gestaltet das Dorfleben in dem St. Wendeler Stadtteil mit. Dazu zählen unter anderem Theateraufführungen, Kappensitzungen und Ferienfreizeiten für die Kinder. Darauf ging während der Generalversammlung Vorsitzender Mike Höll ein. In diesem Jahr wird sich die UHG Hoof vom 11. bis 13. Juni erneut mit Stand und Zelt am St

Hoof. Die Unterhaltungsgruppe Hoof (UHG) gestaltet das Dorfleben in dem St. Wendeler Stadtteil mit. Dazu zählen unter anderem Theateraufführungen, Kappensitzungen und Ferienfreizeiten für die Kinder. Darauf ging während der Generalversammlung Vorsitzender Mike Höll ein. In diesem Jahr wird sich die UHG Hoof vom 11. bis 13. Juni erneut mit Stand und Zelt am St. Wendeler Stadtfest beteiligen. Daher hofft der Verein am 28. und 29. Mai auf viele Helfer, die dafür am alten Schulhaus Knödel vorbereiten sollen. Die UHG-Wanderung führt am 10. Juli auf den Buberg. Vom 20. bis 22. August ist Kinder- und Jugendfreizeit, die Halloween-Kindergeisterparty ist am 31. Oktober. Der Martinsumzug wird am 5. November gestaltet. kp

Auf einen BlickDer Vorstand der UHG: Vorsitzender Mike Höll, Stellvertreter Sascha Müller; Schriftführerin: Daniela Keller; Kassiererin: Tanja Seyler; Bühnenwart: Frank Geis; Anlageberater Dirk Fell und Marc André Müller; Zeugwart Anna Höll; Jugendwart Marc Ritter; Pressewart Udo Ritter; Beisitzer Marco Geis, Mathias Sehmer und Shari Clos. kp