1. Saarland
  2. St. Wendel

Truppenübung kann für verstärkten Fluglärm im Landkreis sorgen

Truppenübung kann für verstärkten Fluglärm im Landkreis sorgen

Baumholder. Die Bundeswehr führt Ende April eine Übung auf dem Truppenübungsplatz Baumholder durch. Das Manöver dient der Ausbildung von für den Auslandseinsatz eingeplantem Personal von Luftwaffe und Heer. Mit einem erhöhten Flugaufkommen im Bereich des Truppenübungsplatzes Baumholder ist laut Bundeswehr zu folgenden Zeiten zu rechnen: 26. April, 13 bis 16.30 Uhr, 27

Baumholder. Die Bundeswehr führt Ende April eine Übung auf dem Truppenübungsplatz Baumholder durch. Das Manöver dient der Ausbildung von für den Auslandseinsatz eingeplantem Personal von Luftwaffe und Heer. Mit einem erhöhten Flugaufkommen im Bereich des Truppenübungsplatzes Baumholder ist laut Bundeswehr zu folgenden Zeiten zu rechnen: 26. April, 13 bis 16.30 Uhr, 27. April, 13 Uhr bis 16.30 Uhr, 21.30 Uhr bis 23 Uhr, 28. April, acht bis 16.30 Uhr, 29. April, acht bis 16.30 Uhr, 21.30 Uhr bis 23 Uhr, 30. April, acht bis zwölf Uhr. redFragen und Beschwerden zum Übungsflugbetrieb können über das kostenfreie Bürgertelefon der Luftwaffe an das Luftwaffenamt gerichtet werden: (08 00) 8 62 07 30.