THW sucht Fahrräder für Rumänien

THW sucht Fahrräder für Rumänien

Freisen. Der Ortsverband Freisen des Technischen Hilfswerks (THW) beteiligt sich seit vielen Jahren an den Spendenmaßnahmen für Rumänien. So unternimmt der Ortsverband seit langem die Weihnachtsspendentour. Für den nächsten Transport werden gebrauchsfähige Fahrräder gesucht, die in den Dörfern des Banat zwischen Arad und Timisoara (Temeswar) die Menschen mobiler machen sollen

Freisen. Der Ortsverband Freisen des Technischen Hilfswerks (THW) beteiligt sich seit vielen Jahren an den Spendenmaßnahmen für Rumänien. So unternimmt der Ortsverband seit langem die Weihnachtsspendentour. Für den nächsten Transport werden gebrauchsfähige Fahrräder gesucht, die in den Dörfern des Banat zwischen Arad und Timisoara (Temeswar) die Menschen mobiler machen sollen. Die Räder können in der Unterkunft des Technischen Hilfswerks in Freisen, Birgelstraße, abgegeben werden. Mittwochs von 18 bis 20 Uhr und freitags von 18 bis 21 Uhr. Auch beim Ortsbeauftragten Berthold Klos in St. Wendel Im Gründchen 38 können die Räder abgegeben werden. redInfos: Tel. (06855) 6295.

Mehr von Saarbrücker Zeitung