1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Tholey

Zum Bier-Festtag flogen die Spähne

Zum Bier-Festtag flogen die Spähne

Kräftig Zulangen mussten die Tholeyer anlässlich der Jubiläumsfeier des deutschen Reinheitsgebotes. Denn eine Firma bot zum Bier-Festtag einen speziellen Wettbewerb an: Holz sägen.

Einen "Tag des Bieres" veranstaltete die Firma Schneiders Getränke-Welt in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Hasborn-Dautweiler in der Metzer Straße. Und um diesen Tag gebührend zu feiern, wurde ein Holzsägewettbewerb für Hilfsorganisationen organisiert. Trotz schlechten Wetters konnte Veranstalter Jürgen Kurz zahlreiche Gäste, darunter Bürgermeister Hermann Josef Schmidt als Schirmherren, sowie 15 Wettkampfteams aus den Reihen von Feuerwehr, THW und DRK begrüßen. Nach einer kurzen Historie über das Reinheitsgebot in Deutschland eröffnete Kurz den Wettbewerb. Mit einer Zweimann-Baumsäge mussten die Teams von einem Baumstamm einen Holzklotz absägen, dessen Gewicht möglichst nahe an das Gewicht eines Musterklotzes von drei Kilo kam. Nach zwei Durchgängen wurde der Mittelwert der beiden Klötze und anschließend der Sieger ermittelt.

 Die drei Siegerteams des Wettbewerbs mit Veranstalter Jürgen Kurz. Fotos: Manuel Weber
Die drei Siegerteams des Wettbewerbs mit Veranstalter Jürgen Kurz. Fotos: Manuel Weber

Den ersten Platz belegten Gemeindewehrführer Karl-Heinz Loch und Kreisbrandinspekteur Dirk Schmidt, die mit ihren Klötzen ein Gewicht von 2,91 Kilo erzielten. Den zweiten Platz erreichten Löschbezirksführer Manfred Schmit mit seinem Stellvertreter Johann Martin, den dritten Platz erreichte ein gemischtes Team des THW-Ortsverbandes Theley. Doch getoppt wurde die Leistung der Erstplatzierten durch Bürgermeister Schmidt, der mit Schorch Wyrobisch außer Konkurrenz am Wettbewerb teilnahm und eine Punktlandung ablieferte. Ihr Klotz hatte ein Gewicht von genau drei Kilo. Die drei Siegerteams erhielten aus den Händen von Jürgen Kurz jeweils einen Einkaufsgutschein; zusätzlich erhielt jeder Teilnehmer des Wettbewerbs ein Fass Bier.